AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Zirbitzkogel-GebietTonnerhütte auf 1600 Meter Seehöhe sucht neuen Pächter

Große Aufregung in sozialen Medien: Familie Ferner gibt den Traditionsbetrieb allerdings nicht gänzlich auf, gesucht wird nur Unterstützung für die Gastronomie.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Tonnerhütte ist bei Gästen und Einheimischen gleichermaßen beliebt © Sarah Ruckhofer
 

Diese Nachricht sorgte am Mittwoch, 12. Februar, für große Aufregung im Bezirk Murau: Für die beliebte Tonnerhütte im Zirbitzkogel-Gebiet wird ab sofort ein neuer Pächter gesucht. Viele treue Gäste fürchteten gar ein Ende des langjährigen Ausflugsziels. "Wir suchen wirklich nur einen neuen Pächter für die Hütte", betont Chefin Katharina Ferner, die den Familienbetrieb im Vorjahr übernommen hat. "Wir werden nicht ganz aufhören, die Sorge ist ganz unbegründet." Tatsächlich sucht die alleinerziehende Mutter nur jemanden, der ihr in Sachen Gastronomie unter die Arme greift. Ferners Eltern Ludmilla und Reinhard Ferner sind mittlerweile in Pension und können nicht mehr so viel mithelfen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.