AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

16. Murauer AdventspieleDer Stadtpfarrer wird heuer zur Hexe

Die Theaterrunde Murau zeigt in der Vorweihnachtszeit das russische Volksmärchen "Väterchen Frost". Premiere ist kommenden Samstag, 30. November. In die Hauptrolle schlüpft Barbara Pöltl.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Frostiges Vergnügung: die Theaterrunde lädt zum Weihnachtsstück © kk
 

Mit dem russischen Kinderklassiker "Väterchen Frost" schließt sich der heurige Murauer Theaterreigen. Das Märchen von Alexander Afanasjew kommt in der Vorweihnachtszeit im Rahmen der mittlerweile 16. Murauer Adventspiele im Saal der Arbeiterkammer zur Aufführung. 30 junge und junggebliebene Darsteller der Theaterrunde Murau präsentieren die überarbeitete Fassung von Richard Maynau durch Regisseur Wolfgang Atzenhofer, in die frostige Hauptrolle schlüpft die Hartberger Sopranistin Babara Pöltl.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.