Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Drohanruf gegen Politikerin"Es ist immer möglich, jemanden an öffentlichen Plätzen umzulegen"

Wegen gefährlicher Drohung gegen SPÖ-Vizebürgermeisterin von Teufenbach-Katsch wird Einheimischer (61) angezeigt.

Vizebürgermeisterin Lydia Künstner-Stöckl
Vizebürgermeisterin Lydia Künstner-Stöckl © KK
 

Er sprach davon, dass es immer möglich sei, jemanden "an öffentlichen Plätzen umzulegen". Ein Mann hatte Anfang der Woche beim Gemeindeamt in Teufenbach-Katsch angerufen und diesen Satz im Zusammenhang mit Vizebürgermeisterin Lydia Künstner-Stöckl (SPÖ) erwähnt. Wir haben über den Vorfall bereits berichtet.

Kommentare (2)
Kommentieren
Steinschlossblick
1
6
Lesenswert?

Wahnsinniger!

In der heutigen Zeit wo man jeden Tag in der Zeitung liest das jemand umgebracht wurde, ist es meines Erachtens wichtig solche Antroungen ernst zu nehmen! Auch wenn er in seiner eigenen Welt lebt gehört er zumindest behandelt oder eingesperrt!!!!?

tenke
13
6
Lesenswert?

Mit so einer Aussage

könnte mir keiner Angst einjagen.