AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Niederländer als WirtschaftsfaktorOranges Wunder für das Murtal

Die Holländer kommen – und sie bescheren dem regionalen Tourismus einen kräftigen Aufschwung. Auch abseits der Rennstrecke.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
FORMULA 1 - GP of Austria 2019
Die niederländischen Fans sorgen für Freude bei Touristikern © (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Andreas Pranter)
 

Sie sind stets gut gelaunt, trotz Partystimmung höflich, sie sind keine Kampftrinker, nie unfreundlich, nie aggressiv. Kurz: Die Niederländer sind Gäste, wie sie sich jeder Touristiker wünscht. Mehr als 200.000 Besucher werden bis Sonntag noch in Spielberg erwartet, der beste Wert seit Rückkehr der Formel 1 im Jahr 2014. Möglich macht das vor allem das Interesse der Holländer an der Königsklasse des Rennsports. „Der holländische Markt wurde für uns spätestens dann interessant, als Max Verstappen in die Formel 1 eingestiegen ist“, erklärt Michael Ranzmaier-Hausleitner, Obmann des „Tourismus am Spielberg“.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren