Andreas Gamsjäger ist der Chef von sechs obersteirischen McDonald's-Filialen, kürzlich verließ Gamsjäger gemeinsam mit seinen engsten Führungskräften aber die Heimat. Statt in Knittelfeld, Bruck, Judenburg, Leoben, St. Lorenzen im Mürztal oder Spital am Semmering die Kunden zu bedienen, zog es das "Team Gamsjäger" vielmehr nach Orlando (USA). Rund 12.000 Führungskräfte, Franchisenehmer, Mitarbeiter sowie Lieferanten und Partner nahmen dort an der "Worldwide Convention" teil, die alle zwei Jahre stattfindet.