Tierische EckeTierisch schöne Weihnachtszeit

So schön die Weihnachtsfeiertage sind, so anstrengend können die Vorbereitungen auf das Fest für Mensch und Tier sein. Tierarzt Thomas Nemeth gibt Tipps, worauf man bei dem Trubel achten sollte.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Tierarzt Thomas Nemeth (rechts) und Kevin Petter
Tierarzt Thomas Nemeth (rechts) und Kevin Petter © KK, Fotolia, Martina Pachernegg
 

Der Countdown am Adventkalender ist eingeläutet und die heiß ersehnten Feiertage rücken immer näher. Es werden Pläne für das Festmahl geschmiedet und in so mancher Wohnung ist ein prächtig geschmückter Christbaum zum Hauptakteur des Interieurs geworden. Dass bei all der Aufregung auch die tierischen Mitbewohner ein wenig aus dem Konzept geworfen werden, wundert da nicht.

Kommentare (1)
DerEnnstaler
0
2
Lesenswert?

Tipp für alle Pferdebesitzer

Pferde zu Silvester früh genug in den Stall bringen, Licht eingeschaltet lassen und Musik aufdrehen!