Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Das Volk entscheidetErgebnis muss bindend sein

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© 
 

Die Auseinandersetzungen waren heftig und wurden teilweise unter der Gürtellinie geführt: Soll die Stadt Bruck einen Teil ihres Forstes verkaufen, um mit dem Erlös Bildungseinrichtungen zu bauen bzw. zu sanieren? Die Brucker SPÖ hat für den Plan des Waldverkaufs keine Zweidrittelmehrheit im Gemeinderat gefunden. So sind nun mehr als 13.000 Personen aufgerufen, am 19. September Ja oder Nein zum Forstverkauf zu sagen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren