Tragöß-St. KathareinKunsthandwerk für einen guten Zweck

Von 31. Juli bis 29. August wird im Franzbauernhaus der traditionelle Kunsthandwerksmarkt der Creativ Vereins Tragöß abgehalten. Der Reinerlös der Lebkuchenherzen kommt diesmal der Bergrettung Tragöß zugute.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Das Franzbauernhaus in Tragöß ist ab 31. Juli wieder Scheuplatz des Kunsthandwerksmarktes
Das Franzbauernhaus in Tragöß ist ab 31. Juli wieder Scheuplatz des Kunsthandwerksmarktes © Martina Pachernegg
 

Seit dem Jahr 2006 veranstaltet der Creativ Verein Tragöß seinen Kunsthandwerksmarkt im Franzbauernhaus. Dabei werden die handgefertigten Werke der Vereinsmitglieder und von ausgewählten Gastausstellern zur Besichtigung und zum Verkauf angeboten. Die Ausstellung wird von Besuchern aus nah und fern besonders wegen der speziellen Atmosphäre, der Gastfreundschaft und der ausgesucht hohen Qualität der kunsthandwerklichen Arbeiten sehr geschätzt. 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!