FranzbauernhausLebkuchenherzen für die Bergrettung

Der Creativ-Verein sammelt beim Kunsthandwerksmarkt im Franzbauernhaus für die Bergrettung Tragöß. Am 1. August findet der erste Markt-Tag statt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Christa Mayerhofer und Elke Hauser mit dem Scheck im Vorjahr
Christa Mayerhofer und Elke Hauser mit dem Scheck im Vorjahr © Martina Pachernegg
 

Der Creativ-Verein-Tragöß veranstaltet auch heuer wieder den traditionellen Kunsthandwerksmarkt im Franzbauernhaus in Tragöß. An jedem Wochenende und Feiertag im August findet der Markt von 10 bis 18 Uhr statt. Die Gemeinnützigkeit steht wieder im Vordergrund. „Wir haben 300 Lebkuchenherzerln gebacken, die gegen eine Spende von zwei Euro abgegeben werden“, erklärt Obfrau Christa Mayerhofer. Der Erlös des Kunsthandwerksmarktes kommt der Bergrettung Tragöß zugute.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!