Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

JahresvorschauDas Jahr 2021 steht ganz im Zeichen des Bauens

Welche Veranstaltungen im Jahr 2021 stattfinden können, ist fraglich. Umso mehr stehen Bauprojekte im Vordergrund.

Drei große Bauprojekte des Jahres 2021: die neue Eishalle in Kapfenberg (links), der Brucker Wirtschaftspark (rechts) und der Bildungscampus in Mariazell
Drei große Bauprojekte des Jahres 2021: die neue Eishalle in Kapfenberg (links), der Brucker Wirtschaftspark (rechts) und der Bildungscampus in Mariazell © KK (3)
 

Das abgelaufene Jahr 2020 würde geprägt sein von der Gemeinderatswahl, Bauarbeiten im Zusammenhang mit dem Semmering-Basistunnel und zahlreichen Veranstaltungen aus den Bereichen Kultur, Sport und Freizeit. So haben wir es vor einem Jahr prognostiziert, als wir einen Blick in die Kristallkugel wagten – und noch nicht sahen, welche Auswirkungen die Pandemie haben würde. Weil diese weiterhin andauert, bleibt vor allem der Bereich der Veranstaltungen im Jahr 2021 ein fragiler. „Bis Mai wird da nicht viel passieren“, sagt Christian Mayer von der Stadtgemeinde Bruck. Sein Kollege in Kapfenberg, Florian Zimmer, ergänzt: „Wir haben alles geplant und im Budget, warten aber den Verlauf der Pandemie ab.“ Je weiter das Jahr fortgeschritten ist, desto eher gibt es aber Hoffnung auf ein Stück Normalität, um vielleicht die traditionelle Mürzer Messe im Herbst oder den Mariazeller Advent doch wieder wie gewohnt begehen zu können.

Kommentare (1)
Kommentieren
KleinePetz
1
0
Lesenswert?

Parken

Der Parkplatz wird stark genutzt und ist nahezu jeden Tag voll. Wie wird das gelöst?