Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ö1-Sendung "Pasticcio"Sommerfrische im Radio mit Johannes Brahms

Ronald Fuchs vom Mürzzuschlager Brahms-Museum gestaltet und moderiert die Ö1-Sendung am Samstag um 8.15 Uhr.

Ronald Fuchs gestaltet und moderiert das „Pasticcio“ am Samstag in Ö1
Ronald Fuchs gestaltet und moderiert das „Pasticcio“ am Samstag in Ö1 © Sissi Furgler Fotografie
 

Einen Samstag mit Johannes Brahms präsentiert die Sendung „Pasticcio“ am 1. August um 8.15 Uhr in Ö1. Und wer wäre da berufener als Ronald Fuchs, der 1991 gemeinsam mit seiner Frau das Brahms-Museum gegründet hat. An neun Sendetagen – einer pro Bundesland – präsentiert „Pasticcio“ abgesagte oder verkleinerte österreichische Musikfestivals, und für die Steiermark kamen Ronald Fuchs und der Mürzzuschlager Sommerfrischler Johannes Brahms zum Zug.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.