AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Forderung der WirtschaftSchulterschluss für die Abfahrt entlang der S 35

Die Betriebe in Bruck-Einöd liegen direkt neben der S 35, haben aber trotzdem keinen Anschluss. Das dürfte sich bald ändern.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Im April zu Gast: Erwin Fuchs, Christian Wronski, Josef Reithofer und Josef Herk, dahinter die S 35 bei Bruck-Süd
Im April zu Gast: Erwin Fuchs, Christian Wronski, Josef Reithofer und Josef Herk, dahinter die S 35 bei Bruck-Süd © Pototschnig Franz
 

Im April war Wirtschaftskammer-Präsidenten Josef Herk bei Betrieben in Bruck-Einöd, wo im Oktober 2015 eine (provisorische) Zu- und Abfahrt auf die S 35 untersagt worden ist. Für die Betriebe im Gewerbegebiet ist die Situation existenzbedrohend, sie fordern die neuerliche Öffnung dieser Anschlussstelle (wir berichteten). Kürzlich trafen sich die Spitzen der Stadt rund um Bürgermeister Peter Koch mit der Leiterin der Wirtschaftskammer-Regionalstelle Bruck-Mürzzuschlag, Martina Romen-Kierner.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren