Die Vorbereitungen für "Iron Road for Children" gehen in die Zielgerade. Von Freitag, dem 22. Juli, bis Sonntag, dem 24. Juli, ist Leoben wieder Magnet für Benzinbrüder aus ganz Österreich und darüber hinaus. Die Veranstalter erwarten in den drei Tagen des Benefizevents, bei dem Fans heißer Bikes, US-Cars und Vespas die Stadt und die Region bevölkern, nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause einen Besucheransturm.