Nur zwei Tage nach dem Raub konnte die Polizei in Leoben bereits zwei 16-jährige Burschen als Täter überführen und festnehmen. Am Donnerstag, dem 10. Februar, wurde ein 54-Jähriger niedergestoßen und leicht verletzt - damals noch Unbekannte stahlen ihm seine Geldtasche samt Bargeld und Bankomatkarte.