Schlag gegen SuchtgiftszenePärchen verkaufte Drogen für Urlaube und Partys

Zwei Männer und eine Frau aus dem Bezirk Leoben sitzen in Haft, sie sollen mit Cannabis, Kokain und Co. gehandelt haben. Beamte der Suchtmittelgruppe Liezen und Murtal ermittelten. 21 Abnehmer werden auch angezeigt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Rund 60.000 Euro konnte das Paar durch den Drogenverkauf einnehmen © Sujet: Witthaya/stock.adobe.com
 

Cannabis, Kokain, XTC und Amphetamine: Drogen sollen drei Tatverdächtige aus der Obersteiermark in Umlauf gebracht haben. Zwei Männer und eine Frau, alle sind 23 Jahre alt, befinden sich in Haft. Gegen 21 Abnehmer wird noch ermittet.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!