AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kunsthalle LeobenAusstellung ist eröffnet: „Eiszeit Safari“ soll niemanden kalt lassen

Am Freitag wurde in der Kunsthalle Leoben die Ausstellung „Eiszeit Safari“ eröffnet: Sie setzt Wissenswertes um die letzte Eiszeit in Szene.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Auf Eiszeit Safari: Johannes Gsaxner, Sarah Nelly Friedland, Susanne Leitner-Böchzelt, Doris Döppes, Kurt Wallner und Gerhard Samberger (von links) © Freisinger
 

Die Ausstellung „Eiszeit Safari“, die ab Samstag, dem 18. Mai, bis 3. November in der Kunsthalle Leoben zu sehen ist, erzählt Wissenswertes und Spannendes über die Welt der letzten Eiszeit in Europa – und zwar aus der Perspektive eines Zeitreisenden von heute.

Kommentare (1)

Kommentieren
hermannsteinacher
0
3
Lesenswert?

Viel Erfolg

für die prima Ausstellung!

Antworten