AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Start Up-WerkstattGründer sollen ihre PS auf die Straße bringen

Junge innovative Köpfe feilen mit erfahrenen Unternehmern an der Montanuni Leoben ihre Geschäftsideen in der Start Up-Werkstatt aus.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Alexander Sumnitsch, Martha Mühlburger und Iris Filzwieser © Andreas Schöberl-Negishi
 

Ein simpler Anruf genügt, um sich für den Gründertag anzumelden, der Ende Jänner an der Montanuniversität Leoben in Szene geht. Um sich für die Start Up-Werkstatt anzumelden, muss es allerdings schon ein E-Mail sein. Denn bei einer Bewerbung muss man als potenzieller Jungunternehmer seine Geschäftsidee schriftlich auf den Punkt bringen. „Etwas im Kopf zu haben und eine Idee knackig zu Papier zu bringen – das sind schon zwei verschiedene Paar Schuhe“, meint Martha Mühlburger, Vizerektorin der Montanuniversität Leoben und Leiterin des Zentrums für angewandte Technologie (ZAT).

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren