Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Kraubath an der MurErste Ausfahrt für 120 Jahre alte Feuerwehrkutsche

Eine „Landfahrspritze“ ist seit 1898 im Besitz der Feuerwehr Kraubath, wurde 2017 restauriert und ist noch völlig funktionstüchtig.

Franz Poschacher, Robert Gmundner und Gottfried Herich (v.l) © Isabella Jeitler
 

Diese Kutsche hat schon viele Jahre auf dem Buckel und hat schon viele Einsätze hinter sich: Die vierrädrige, pferdebespannte Landfahrspritze wurde von der Kraubather Feuerwehr 1898 angekauft, sie ist also 120 Jahre alt und komplett funktionstüchtig.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren