AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Stefan Haider ist Fisch-Pate"Der Kardinalsbarsch war mir gleich sympathisch"

Der steirische Religionslehrer und Kabarettist Stefan Haider übernahm die Patenschaft für Kardinalbarsch im Haus des Meeres.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Der Direktor des Haus des Meeres, Michael Mitic, übergab dem Kabarettisten und Religionslehrer aber nicht nur die Patenschaftsurkunde © Reza Sarkari
 

Stefan Haider übernahm im Rahmen eines Kabarettabends mit seinem aktuellen Soloprogramm „Freifach: Herzensbildung“, die Patenschaft für einen Banggai-Kardinalbarsch. Der Direktor des Haus des Meeres, Michael Mitic, übergab dem Kabarettisten und Religionslehrer aber nicht nur die Patenschaftsurkunde, sondern ließ Haider auch einen Namen für den besonderen Fisch aussuchen. Doch Haider ist fest entschlossen: „Wer schon Kardinal heißt, braucht keinen zusätzlichen Namen mehr!“

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.