AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Treffen mit Elīna GarančaLetzter Herzenswunsch der Vorjahres-Auktion endlich eingelöst

Nach ihrer Konzertabsage im Sommer kam Mezzosopranistin Elīna Garanča am Montag nach Graz - wo auch Rudi Roth sein ersteigertes Treffen einlosen konnte. Falls Sie auch Gusto auf ein ganz besonderes Treffen mit einem Kulturstar haben: Bis Sonntag läuft unsere Auktion 2019!

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Honorarkonsul Rudi Roth traf Elīna Garanča in der Künstlergarderobe im Grazer Congress - und überreichte ihr Schokolade © privat
 

Er musste am längsten auf die Erfüllung seines ersteigerten „Herzenswunsches“ warten: Erst ein Jahr und eine Woche nach dem Zuschlag bei der Auktion für „Steirer helfen Steirern“ kam es zum Treffen zwischen Honorarkonsul Rudi Roth mit Elīna Garanča. Der Mezzo-Star hatte sich nämlich im Mai verletzt, das für Anfang Juni 2019 geplante Musikvereins-Konzert musste daraufhin verschoben werden. Wie mehrere Medien berichteten, war Garanča in Spanien beim Spielen mit den Kindern auf dem nassen Boden ausgerutscht und in den Pool gestürzt, dabei hatte sie sich die neunte Rippe auf der rechten Seite gebrochen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren