AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Nächste Steiermark-UmfrageSchickhofer holt Rückstand zu Schützenhöfer auf

In einer Umfrage von Puls 24 trennen ÖVP und SPÖ SPÖ 13 Prozent. In einer Market-Erhebung für den "Standard" hingegen sieben Prozent.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Kunasek, Schützenhöfer, Schickhofer, Krautwaschl, Klimt-Weithaler und Swatek
Kunasek, Schützenhöfer, Schickhofer, Krautwaschl, Klimt-Weithaler und Swatek © ballguide
 

Vor der Wahl in der Steiermark haben Umfragen Hochsaison. In einer Market-Erhebung für den "Standard" (774 Befragte) liegt die ÖVP mit Hermann Schützenhöfer mit 32 % vorne.

Kommentare (34)

Kommentieren
Stadtkauz
5
1
Lesenswert?

Ja, ja, wir sind im Fasching

Eine realitätsfernere Schlagzeile ist euch wohl nicht eingefallen. Träumt weiter…

Antworten
ReinholdSchurz
12
6
Lesenswert?

Er gewinnt noch! Wäre da nicht ein Problem.

Ja, der Franz Voves gewinnt die Landtagswahl 2015 und verschenkt den Landeshauptmann. Was soll man dazu noch sagen? Armer Schickhofer so verraten zu werden ist einmalig und unbegreiflich.
Jetzt wo’s Bald Kopf an Kopf um Wählerstimmen geht wäre der LH Bonus super zu gebrauchen aber nein der Voves Franz hat in 2015 leider verschenk, dumm gelaufen.
Nach der jetzigen Landtagswahl würde ich Voves und die damaligen Handlanger von Voves einer aus Thörl der andere aus Tieschen und Mureck aus der Südoststeiermark aus der Partei ausschließen.

Antworten
Nixalsverdruss
0
3
Lesenswert?

Denken Sie bitte an 2010:

Wer kennt schon den Deal zwischen Voves und Schützenhofer aus dem Jahr 2010!

Antworten
pesosope
20
8
Lesenswert?

Diese Umfrage stimmt nicht, denn ich weiß, dass eine der drei befragten Familienmitglieder von Schickhofer ihn nicht wählen würde und eines davon Schützenhofer

bleibt also nur eine Stimme und die gilt leider nicht, weil es noch ein Kind ist :-)

Antworten
winequeen
25
18
Lesenswert?

Ist ja fast schon gleichauf...

.... der Schicki mit dem Schützi. Bis Mai hat er ihn dann eingeholt.... ups 😜 da ist er dann ja nicht mehr da

Antworten
SoundofThunder
17
52
Lesenswert?

War ein schwerer Fehler vom Voves dem Schützenhöfer den LH zu schenken.

Jetzt profitiert er vom Landeshauptmann-Bonus. Und etwas fällt mir auf (Bin ja nicht mehr der jüngste,verfolge die Politik schon lange): Früher wurde jede Partei die Neuwahlen vom Zaun gebrochen haben vom Wähler dafür bestraft. Heute ist es genau umgekehrt.

Antworten
Geerdeter Steirer
8
27
Lesenswert?

Da kann ich dir nahtlos beipflichten @SoundofThunder..........

das wissen wiederum eben auch nur die reiferen Semester !

Antworten
ka1720ka
39
30
Lesenswert?

Leserumfrage

Da hat der Standard wahrscheinlich nur seine Leser befragt...
Jede andere Umfrage zeigt einen deutlichen Absturz der Schickhofer-SP

Antworten
X22
7
21
Lesenswert?

So stichhaltig wie der Gudenus noch immer bei der FPö aktiv ist

:)

Antworten
alberewrm
8
68
Lesenswert?

Der FPÖ von Mario Kunasek würde nach Market mit 18 % ein kräftiger Rückschlag drohen.

Noch immer zuviel!

Antworten
Geerdeter Steirer
25
20
Lesenswert?

Leute, ein Tipp für den Tag !

Falls ihr euch "Grün" und "Blau"ärgern solltet und "Rot" im Gesicht werdet, euch dann gar noch "Schwarz" vor Augen wird dann hört einfach um ruhig zu bleiben von "Pink" eine CD an.

Wäre eigentlich ein probates Mittel um über den Dingen zu stehen..... ;-)

Antworten
Geerdeter Steirer
7
9
Lesenswert?

Welch humorlose Gesellschaft der roten Buttons..............

einfach am Boden hinsetzen, einrollen und versuchen sich in den Allerwertesten zu beißen, soll angeblich gegen's verbissene helfen .............. ;-))

Antworten
X22
2
7
Lesenswert?

Voraussetzung, man kennt Pink

und sie ist eher links beheimatet

Antworten
Geerdeter Steirer
0
10
Lesenswert?

Was hat der Spruch mit Politik zu tun @ X22,

wenn manche nicht so verbissen und verbohrt wären würden sie Humor von Ernstem unterscheiden können..............ob die Sängerin Pink links - rechts - oben - unten oder sonst wo beheimatet ist da eben "Pfurzegal"............ ich lach mich fast krumm über solches...........;-))

Antworten
X22
0
0
Lesenswert?

Gar nichts und komisch find ichs noch immer,

war nur ein Zusatzbemerkung ohne eigene Hintergrundgedanken, rein informativ aufzufassen, so dachte ich halt

Antworten
Nixalsverdruss
8
56
Lesenswert?

Wen wundert's?

Wen wundert‘s?

Ich war am Freitag bei einer Wahlkampfveranstaltung von Kunasek und Kickl in Gleisdorf. Es war ein Erlebnis (der sonderbaren Art):
Abgesehen von einem Polizeiaufgebot, das ich bei einer „Wahlveranstaltung“ so noch nie erlebt habe (... und wer bezahlt das???) waren sowohl die Rede von Kickl als auch von seinem „steirischen einzigen anständigen Politiker“ gespickt mit Diffamierungen ihrer politischen Gegner.
Vom “Schwitzenhöfer“, bis zu den „Chaoten aus Maria Taferl“; vom „Lieblingsfeind Drexler“, der „Linken Chaotentruppe der Grünen“, von „ Politgruftie“ Andreas Kohl, dem Klimawandel (den es laut Kunasek so ja gar nicht gibt...) haben alle möglichen Gegner der FPÖ - der einzigen „Ehrlichen und Anständigen“ ihr Fett abbekommen...
Die überschaubare Zahl der echten „freiheitlichen Grillhendl- und Freibiersympathisanten“ haben geklatscht bis zum Abwinken...

Antworten
X22
2
25
Lesenswert?

In Leibnitz war es nicht anders, ist irgenwie ein eigenartiges Milieutreffen gewessen

ja und ohne Hendl und Bier wäre es wahrscheinlich zum Trauerspiel geworden, und Nein ich habe euch nicht geschädigt, ich brauch von euch gar nichts

Antworten
JL55
2
9
Lesenswert?

...vielleicht

ist es stets dasselbe Publikum, dass per Bus überallhin gekarrt wird...als Lockvögel...

Antworten
Balrog206
7
4
Lesenswert?

Xx

Außer wär ein bio henderl! Außerdem zahlst es dir sowieso selbst durch deine Steuern 😉😂

Antworten
X22
0
3
Lesenswert?

Ja die Demokratie muss schon was aushalten können

komisch ich frag da gar nicht nach, ich kauf's nur nicht im Supermarkt

Antworten
SoundofThunder
2
27
Lesenswert?

Dann ist es überall das gleiche.

In einer obersteirischen Wahlkampfveranstaltung ging es gleich zu. Und dort war im Publikum das Who is Who der Sozialhilfeempfänger,der überqualifizierten Langzeitarbeitslosen 😏 und Frühpensionisten vertreten.

Antworten
Balrog206
2
6
Lesenswert?

Sound

Von deinen aufgezählten gibts in jedem Dorf ein paar ! Auch bei uns da sieht man sie tägl im Kaffeehaus sitzen ! Frag mich immer wie die sich das leisten können den rauchen tuns auch noch !

Antworten
SoundofThunder
0
5
Lesenswert?

Tja

Das ist die typische FPÖ-Klientel. Man muss dann nur ein bisschen mit denen reden. Dann werden auch Sie erkennen wen die wählen.

Antworten
Balrog206
1
2
Lesenswert?

Sound

Schwachsinn od wie erklärst du dir 24% vorletzte Wahl bzw 18 % bei der letzten ?

Antworten
Geerdeter Steirer
0
2
Lesenswert?

Und zu Hause @Balrog206..........

kratzen sie den Fensterkitt oder das Silicon bei den Scheiben zum Essen heraus, irgendwo muss halt jeder Einschnitte im Punkto Lebensqualität machen, verschobene Wertigkeiten eben .......... jeder wie er möchte ....... ;-)

Antworten
Balrog206
4
4
Lesenswert?

Sound

Wenn du alles kennst Wahnsinn! Sind eure Küken fend gegangen !

Antworten
 
Kommentare 1-26 von 34