Neues Lokal am PaulustorIm Palais Wildenstein ist der "Stammtisch" eingezogen

Heute Freitag hat im ehemaligen Adelspalais in der Paulustorgasse ein neues Lokal aufgesperrt: "Stammtisch am Paulustor" bietet moderne österreichische Küche - die Idee dazu wurde aber im fernen Myanmar geboren.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Andreas Hamler und Claudia Pongratz laden seit heute Freitag ins Stammtisch am Paulustor © Paul Stajan
 

Im Eck beim Paulustor tut sich momentan einiges - auch kulinarisch: Im Volkskundemuseum ist das Gatto im Café eingezogen, wo letztes Wochenende im Gastgarten (samt Discokugel im Baum) schon die erste DJ-Party gefeiert wurde. Und gegenüber, im Palais Wildenstein residiert nicht nur die Polizei, mit dem "Stammtisch am Paulustor" ist am heutigen Freitag ein brandneues Lokal eingezogen. Gemeinsam mit der Gärtnerei Baumgartner, die schon eine Woche davor eröffnet hat, haben Neo-Gastronomin Claudia Pongratz und Andreas Hamler (zuletzt Küchenchef in der Genießerei am Markt) ihr Restaurant aufgesperrt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!