Schwarzenegger in der HeimatArnies Treffen mit den alten Kumpels in Graz und Thal

Arnold Schwarzenegger besuchte nach Wien auch Graz und das ihm gewidmete Museum in Thal. Dort traf er auch Freunde von früher.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die steirischen Exekutivbeamten mit der steirischen Eiche © Innenministerium
 

In Wien war Arnold Schwarzenegger in der Vorwoche eines der Aushängeschilder der internationalen Klimaschutzkonferenz "Austrian World Summit". Da fand er auch die Zeit, durch die Stadt zu radeln. Am Wochenende war der Schauspieler und Ex-Gouverneur aus Kalifornien dann auch in Graz und der Gemeinde Thal, wo er aufwuchs. Grund waren Dreharbeiten für eine Netflix-Doku.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.