Podcast zur Graz-WahlWo Judith Schwentner "gerne noch besser" wäre

"Politik privat" mit Judith Schwentner: Die Spitzenkandidatin der Grünen über Kommunalpolitik und Bundespolitik, ihre 68er-Eltern, Jugendsünden und Jugend-Schwärme - und das Geheimnis ihrer Narbe am Fuß.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Judith Schwentner von den Grünen nahm bei uns im Podcast-Studio Platz © David Knes
 

"Meine Tochter hat sehr viel von uns eingefordert, was Nachhaltigkeit angeht", sagt Judith Schwentner im Podcast: Sie und ihr Mann würden ohne Auto leben, sie sei seit 20 Jahren Vegetarierin und neben der Mülltrennung würde sie ganz stark versuchen, Müll zu vermeiden. "Das gelingt noch nicht so gut, da wäre ich gern noch besser - ganz wenig fällt mir auf jeden Fall schwer."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!