Punsch, Austern & CoGraz bekommt einen neuen Adventmarkt

Der Rosengarten im Innenhof des Grazer Parkhotels wird heuer zum stimmungsvollen Treffpunkt in der Vorweihnachtszeit.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Im Rosengarten des Parkhotels wird es heuer weihnachtlich
Im Rosengarten des Parkhotels wird es heuer weihnachtlich © (c) Werner KRUG
 

Im Sommer gilt der Rosengarten des Parkhotels in der Leonhardstraße als einer der schönsten Gastgärten von Graz. Nun macht sich der Gastgarten im Innenhof des Hotels erstmals auch in der Vorweihnachtszeit fein.

Kommentare (5)
hortig
6
24
Lesenswert?

Convid

Meines Wissens ist die Ausschank und Bespeisung auf Christkindlmarkten verboten, nur take a way.
Und Austern in der Zeit, dekatenter geht's wohl nicht

stadtkater
0
3
Lesenswert?

Take away:

Vom Standl zum Stehtisch: passt ja eh;)!

musikus
3
34
Lesenswert?

Punsch, Austern &

Covid-19

shorty
2
40
Lesenswert?

Dazu fehlen noch

getrüffelte Wachtelzungen in Otternasenaspik ...

bernham
5
7
Lesenswert?

Die Grazerin Katharina Prato (1818-1897)

http://www.kleidertruhe.at/archive/recipes/katharinaprato1889.php

Die Grazerin Katharina Prato (1818-1897) gilt als eine der erfolgreichsten Kochbuchautorinnen. Einige ihrer Rezepte sind auch heute noch weitverbreitet; z.B. taucht ihr Rezept für Vanillekipferl in vielen anderen Kochbüchern auf. Auch die Floskel "Man nehme..." soll durch Katharina Prato zu einem typischen Satzbeginn in Kochrezepten geworden sein.