Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Fratz Graz wird 30So will ein Steirer die ganze Welt zum Spielplatz machen

Ernst Muhr kämpft mit seinem Verein "Fratz Graz" nun seit 30 Jahren um mehr Freiräume für Kinder. Vieles ist geschafft, aber es gibt immer noch viel zu tun.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Ernst Muhr hat Fratz Graz vor 30 Jahren als Einzelkämpfer gegründet.
Ernst Muhr hat Fratz Graz vor 30 Jahren als Einzelkämpfer gegründet. © Hecke
 

Betriebsschlosser sollte er werden – das ist zumindest der erlernte Beruf des Grazers Ernst Muhr, der in seiner Jugend schließlich auch die Ausbildung zum Behindertenfachbetreuer absolviert hat. Diese Erfahrung und jene während seines Zivildienstes im SOS-Kinderdorf haben ihn aber in eine andere Richtung gelenkt.

Kommentare (1)
Kommentieren
eltis
0
0
Lesenswert?

Gratulation!

Wie gut dass es Menschen gibt, die sich für Spielräume einsetzen!