Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

510 statt 220 EuroWütende Proteste: Grazer Bäder streichen die Familien-Saisonkarte

Im Corona-Jahr 2020 gab es ja gar keine Saisonkarten für die Holding-Bäder. Heuer gibt es wieder welche, aber keine günstige für die ganze Familie.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Grazer Familien hoffen noch auf einen Preisrutsch in den Freibädern.
Grazer Familien hoffen noch auf einen Preisrutsch in den Freibädern. © Ballguide/Maximilian Wolf
 

Ja, es brodelt unter Grazer Familien. Denn eine Woche vor der Öffnung - auch der Grazer Freibäder - am 19. Mai haben sich viele schon die Tarife für den Sommer 2021 genauer angesehen. Und das hat die Vorfreude auf die Saison gewaltig getrübt. Mehrere Anrufe und E-Mails haben unsere Redaktion erreicht, weil es im Tarifangebot der Holding-Graz-Bäder heuer keine Familien-Saison-Karte gibt. Die Folge ist, dass es für Familien, die einzelne Saisonkarten für Erwachsene und Kinder kaufen müssten, zu einer wahren Preisexplosion kommt.

Kommentare (7)
Kommentieren
ratschi146
0
2
Lesenswert?

logitische Gründe?

Glaub ich den Margenoptimieren voll und ganz. Wenn durch Coranna die Aufwände steigen müssen auch die Gewinne steigen :-(

gb355
1
9
Lesenswert?

na ja..

wenn man nach über einem Jahr Pandemie noch immer von "herausfordernder Saison" spricht, und bedenkt, wieviel einzelne Betriebe
an Ausfallsentschädiungen kassiert haben, stellt man das "geschäftliche
Managmenttalent vieler dienstleistender Sparten wirklich in Frage .

Dr.B.Sonnenfreund
1
7
Lesenswert?

Alternativen

Ich habe Alternativen zu den Grazer Bädern in GU, für uns näher, günstiger, freie Parkplätze.
Waren schon in den letzten 3 Tage dort baden....und in der Karwoche, wo es traumhaft sonnig war.
Die überteuerten Grazer Bäder mit kaum Parkplätzen (außer Strassgang natürlich) sind so für uns heuer kein Thema.

schetzgo
1
13
Lesenswert?

Wir schauen uns J E T Z T das an!

Wie wäre es mit V O R H E R?

goje
0
11
Lesenswert?

Im eiligst ausgerufenen Grazer Sportjahr 2021

war das nicht zu erwarten oder?

daFeinspitz
1
8
Lesenswert?

logistische Gründe in dieser herausfordernden Saison gebe.

Welche Saison? Die heurige, welche noch nicht einmal gestartet hat? Die ist schon herausfordernt?
Könnts euch brausen gehen mit euren Bädern.

stadtkater
0
2
Lesenswert?

Wo findet man die Tarife?

Wie wäre es mit einem Link? Und gibt es wieder das Frühschwimmerticket?