Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nur in Deutschland zu sehenJakob M. Erwa sorgt mit neuer Serie für Aufsehen

Letzte Woche startete die neue Streaming-Serie des Grazer Filmemachers Jakob M. Erwa, in der mit Aglaia Szyszkowitz gleich eine zweite Grazerin zu sehen ist. Hierzulande muss man sich aber mit dem Trailer begnügen - Streaming-Anbieter "Joyn+" ist in Österreich nicht verfügbar.

Jakob M. Erwas neue Serie "Katakomben" ist ausschließlich beim Streaming-Anbieter Joyn+ in Deutschland zu sehen © joyn/neuesuper/Arvid Uhlig, APA/Hochmuth
 

Sie klingt höchst interessant und wird auch allerorten
positiv besprochen, die neue Streaming-Serie von Jakob M. Erwa: Für „Katakomben“ lässt der Export-Grazer Münchener Rich Kids auf eine Welt von Obdachlosen und Gestrandeten prallen, Aglaia Szyszkowitz als Baurätin verdoppelt den Graz-Anteil gar.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren