Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Graz-ReininghausAllez, Allee! Hier wird für eine neue Kreuzung Platz gemacht

Teile der Lindenallee in der Wetzelsdorfer Straße werden seit Samstagfrüh gefällt. Ab Montag gilt in diesem Bereich eine Einbahnregelung.

Wetzelsdorfer Straße
Die Lindenbäume wurden gefällt und gleich entsorgt © Wilfried Rombold
 

Schon in aller Frühe des Samstags heulten im neuen Grazer Stadtteil Reininghaus die Motorsägen auf. In der Wetzelsdorfer Straße fielen reihenweise die Bäume. Die markante Allee aus Lindenbäumen wurde im Bereich zwischen GKB-Eisenbahnkreuzung und Alte Poststraße zum Teil entfernt. Ebenso bereits verschwunden ist ein Großteil der Pappeln entlang der nördlichen Brauhausstraße.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

duesenwerni
0
5
Lesenswert?

Siegi und die Betonierer ...

... pflanzen keine Bäume. Sie pflanzen uns :-(

der alte M.
0
5
Lesenswert?

Das

nennt sich „Grünraumoffensive“.

artjom85
2
18
Lesenswert?

Jaja, in Nagls ÖVP werden immer neue Leute gesucht, allerdinngs ausschließlich:

Abholzer,
Plattwalzer,
Zubetonierer.

Anmerkung: Opposition wird im wahrsten Sinne des Wortes niedergeschlagen.

agarger
1
26
Lesenswert?

Bitter...

Sehr schade um die schöne Allee... ;-(