AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Gastronomen schlagen AlarmWirte bangen: Gefährdet Bürokratie-Dschungel Gastgarten-Saison?

Die Politik ermöglicht es theoretisch, dass die Grazer Gastronomen ihre Gastgärten räumlich vergrößern können. Bei den Wirten fürchtet man in der Praxis allerdings viele bürokratische Hürden und dass die Gastgärten erst im Hochsommer erweitert werden könnten.

Größere Gastgärten mit mehr Abständen zwischen den Plätzen. Dies soll in Graz möglich werden. Allerdings fürchtet man die Bürokratie (Foto Sujet) © Jürgen Fuchs
 

Diesen Freitag, dem 15. Mai, soll die Gastronomie wieder hochgefahren werden. Mit etlichen Einschränkungen zwar, aber immerhin. Damit werden auch die Gastgärten wieder öffnen. Und diese sollen, geht es nach der Grazer Stadträtin Elke Kahr, zum Teil größer werden als bisher – damit Gäste nicht dicht auf dicht sitzen müssen und es leichter ist, Abstände einzuhalten.

Kommentare (3)

Kommentieren
calcit
0
13
Lesenswert?

Natürlich versteh ich die Wirte...

...und ganz ehrlich, was die ASVK (Stadtbild) dazu sagt sollte mal egal sein ob´s nun ins Stadtbild passt oder nicht. Vielmehr wichtig ist, dass weiterhin alle auskommen - egal ob Fußgänger, Radfahrer, Öffis und Autoverkehr, dass die Sicherheit gegeben ist und es nicht ganz zur Anarchie kommt, zumindest, dass es eine Rechtssicherheit auf allen Seiten gibt.

Antworten
satiricus
18
32
Lesenswert?

Manchmal frage ich mich, ob....

... es in Zeiten wie diesen außer der Gastronomie auch noch andere Branchen gibt, denen es nicht rosig geht und die mit größten Problemen zu kämpfen haben.
Wenn man die Medien verfolgt, so wird ja in (gefühlten) 80% der Berichte über die Gastronomie gejammert.....

Antworten
silviab
0
2
Lesenswert?

Egal was die Regierung sagt,

das Gastgewerbe "befürchtet" und "bangt" sofort! Es gibt kaum eine positive Meldung. Statt froh zu sein, dass es jetzt mal - wenn auch eingeschränkt - wieder los geht, wird nur gejammert! Halten wir jetzt einmal die Lockerungen ein,
achten wir auf die Hygiene - wenn alles klappt und die Erkrankungen nicht wieder nach oben schnallen, dann wird sicher noch mehr gelockert!

Antworten