AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Zusammenhalt in KrisenzeitenMehr als 750 Studierende der Grazer Uni wollen älteren Menschen helfen

Die ÖH der Uni Graz initiierte ein Hilfsprojekt für Menschen, die von Corona besonders gefährdet sind. Doch mit so viel Hilfsbereitschaft hatten sie nicht gerechnet: In kurzer Zeit meldeten sich über 750 Studierende.

Die Initiative wurde von der ÖH in Kooperation mit der Stadt Graz gegründet. Hier sieht man Armin Amiryousofi mit Stadtrat Kurt Hohensinner und ÖH-Sozialreferenten Julian Pekler © Stadt Graz
 

“Wir saßen in der ÖH zusammen und hatten die Idee, dass wir als Studenten auch älteren und gefährdeten Menschen in dieser Zeit Hilfe anbieten könnten. Eine Kollegin von mir meinte noch, dass sich sicher kaum zehn Leute melden würden. Mittlerweile haben sich über 750 Studierende gemeldet, die mithelfen wollen”, erklärt Armin Amiryousofi, Grazer ÖH-Vorsitzender und Initiator des Projektes im Gespräch.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren