AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Grazer Nachtwache SpezialGraz feiert Halloween mexikanisch

Zwischen Voodoo-Kult, blutigen Ohren und mexikanischer Totenbeschwörung: Diese Lokale werden heute Abend zu Gruselkabinetten.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© (c) APA/AFP/MARK RALSTON (MARK RALSTON)
 

Dass der Tod zum Leben gehört, wird einem in diesen Tagen wieder bewusst. Die einen besuchen zu Allerheiligen den Friedhof, um Verstorbene in der Erinnerung weiterleben zu lassen, andere orientieren sich am amerikanischen Halloween-Brauch und verwandeln sich gleich selbst zu skurrilen Ausläufern von Toten.
Wer bisher davon ausging, dass dieser Brauch lediglich süßigkeit-fordernden Kindern vorbehalten war, liegt falsch. Nahezu jedes Lokal des Grazer Nachtlebens widmet sich am verlängerten Wochenende dem Grusel.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren