AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KlanglichtOrtweinschule präsentiert interaktives Kunstprojekt

Tanzende Kreise und Rechtecke: Die Ortweinschule ist mit einer interaktiven Animation am Klanglicht-Festival vertreten.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© kk
 

Über Ostern bringt das Klanglicht wieder internationale Lichtspielereien nach Graz – aber auch heimische Projekte sind dabei: Die Ortweinschule etwa zeigt „//moving shapes“, eine Medieninstallation, die auf der Grundlage des creative coding basiert: Mittels 18 eigens programmierten Algorithmen und einer Kinect, die die Bewegungen aufnimmt, kann der Betrachter ein eigenes Kunstwerk erschaffen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren