AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

ArtNightKünstlerin bringt neuen Mal-Trend nach Graz

Seit November finden die ersten "ArtNights" in Graz statt. Der Trend dieser besonderen Malworkshops fand seinen Weg von Berlin, über Wien in die steirische Landeshauptstadt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
ArtNight expandierte in den letzten zwei Jahren in über 30 weitere Städte © KK/ArtNight/fotocruz
 

Manche Trends brauchen ihre Zeit bis sie auch in Graz ankommen, sei es der Rad-Lieferservice, Lastenräder, Coworking-Spaces oder jüngst Pfandbecher für Coffee-to-go. Die Idee gemeinsamer Mal-Abende, bei denen man unter Anleitung persönliche Kunstwerke erschafft, fand ihren Weg hingegen schnell in die Landeshauptstadt. Vor zwei Jahren wurde "ArtNight" von Aimie-Sarah Carstensen-Henze und David Neisinger in Berlin gegründet. In Wien gibt es ArtNight seit Dezember 2017. Und seit November finden die ersten ArtNights auch in Graz statt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren