AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

50 Jahre Dachstein Gletscherbahn - Teil IIIMit der Natur zu arbeiten, muss man hier lernen

1982 begann Lambert Traninger, am Dachstein zu arbeiten. Was als Übergangslösung anfing, endet dann doch erst 37 Jahre später.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Die Betriebsleiter Alexander Seebacher, Martin Perhab, Lambert Traninger und Erwin Schnepfleitner (v. l.) © KK
 

Wer hier arbeitet, hat so manche Geschichte auf Lager. Schließlich ist der Dachstein kein gemütliches Büro, in dem man acht Stunden am Tag immer dasselbe Programm abspult. Von Wetterkapriolen über herausfordernde Arbeiten am Gletscher bis hin zu außergewöhnlichen Transporten mit der Gletscherbahn weiß Betriebsleiter Lambert Traninger, der im Sommer in den wohlverdienten Ruhestand tritt, zu berichten.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.