Steirischen Polizisten ist es gelungen, eine ungarische Bande, die zehn Autos in der Steiermark, in Kärnten, in Niederösterreich und in Oberösterreich gestohlen haben, zu schnappen. Ein Schaden von 175.000 Euro ist entstanden.