Corona-Update1931 Steirer nahmen an Impfaktion am Sonntag teil

5248 Kurzentschlossene am Wochenende ++ Sieben-Tage-Inzidenz bei 20,6 ++ Die Werte der Urlaubsländer ++ Feldbach startet Impfaktion vor der Disco ++

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
 

3317 Steirer haben laut Endabrechnung am Samstag das Impfen ohne Voranmeldung besucht. Am Sonntag ging die Aktion in sechs Städten weiter: 1931 machten mit. Die Bilanz: In Feldbach ließen sich 277 impfen, in Hartberg 371 und in Judenburg 393 Steirer. In Leibnitz waren es am Sonntag 317 Personen, in Liezen 266 und Voitsberg 307.
Insgesamt haben 5248 teilgenommen. 46 Prozent davon ließen sich mit Johnson&Johnson impfen. Der Anteil der Zweitimpfungen lag bei 24 Prozent. "Ein schöner Erfolg, wir werden sicher wieder eine Impfaktion ohne Anmeldung anbieten", sagt Wolfgang Wlattnig, Vize-Landesamtsdirektor, am Sonntag. 

Kommentare (3)
cheol80
18
16
Lesenswert?

Fragwürdig

Zuerst Impfen dann Saufen. Sicher tolle Kombi

Stony8762
1
2
Lesenswert?

cheol

Genau! Und dann über Nebenwirkungen jammern!

FlohMani
3
12
Lesenswert?

Dafür....

.... Sind die impfdosen heute um Mittag in der Impfstrasse in Feldbach schon aus gewesen, und die Leute wurden heimgeschickt.