Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nach Fall in Lannacher DiscoBislang drei Personen positiv getestet

Nach einer Partynacht in der Diskothek "Almrausch", bei der eine Person infiziert war, liegen nun die ersten PCR-Ergebnisse von Kontaktpersonen vor. Das Contact-Tracing und weiteres Testen läuft noch.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© sad - stock.adobe.com
 

Kurz nach der Öffnung der Nachtgastronomie am 1. Juli folgten die ersten Covid-Fälle in Diskotheken. Erst heute wurde bekannt, dass eine Frau, die in der Nacht von 10. auf 11. Juli in der Diskothek "Heart" in Graz feierte, positiv getestet wurde. Nach Kontaktpersinen wird gesucht.

Kommentare (2)
Kommentieren
tiritomba21
5
4
Lesenswert?

na schau!

und was war mit der "3 G Kontrolle"????

musikus
3
8
Lesenswert?

Kontrolle ?

Bin bereits Vollimmunisiert und im Besitz des Grünen Passes, dieser eigentlich nur mit einem amtlichen Lichtbildausweis gültig ist.
Wurde aber bisher weder bei Zutritt in die Gastronomie, körpernahe Dienstleister
oder Veranstaltungen so kontrolliert.
Das Vorzeigen eines Zettel mit QR-Code hat bisher immer gereicht.
So schauts aus.