Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

St. LambrechtMopedunfall: 15-jährige Fahranfängerin schwer verletzt

Donnerstagabend kam es zu einem folgenschweren Sturz einer jungen Mopedlenkerin aus dem Bezirk.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© (c) pattilabelle - stock.adobe.com
 

Am Donnerstag gegen 20.30 Uhr war eine 15-Jährige aus dem Bezirk Murau mit ihrem Moped auf der L 502 in Fahrtrichtung Mariahof unterwegs. Bei Straßenkilometer 11,500 stürzte die Lenkerin in einer Linkskurve aus unbekannter Ursache. Die Unfalllenkerin wurde mit Verdacht auf schwere Verletzungen ins Krankenhaus in Friesach gebracht.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren