Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

9,2 Millionen EuroSechsfachjackpot geht nach Oberösterreich - höchster Gewinn heuer

Er ist geknackt, der dritte Sechsfachjackpot des Jahres - und das mit einem Solo! Ein Spieler aus Oberösterreich sicherte sich den höchsten Gewinn des Jahres und den fünfthöchsten insgesamt.

Neun Millionen Euro - der höchste Gewinn des heurigen Jahres
Neun Millionen Euro - der höchste Gewinn des heurigen Jahres © APA/GEORG HOCHMUTH
 

Feier-Tage? Genau das Richtige für diesen Jackpot: Bei Lotto 6 aus 45 stand Sonntag der sechste Sechsfachjackpot in der österreichischen Lottogeschichte auf dem Spiel. 7,6 Millionen Tipps wurden abgegeben – weit mehr als erwartet - und der richtige lautete 16, 18, 19, 24, 28 und 32. Nur ein einziger Spieler aus Oberösterreich hatte (dank Computer) diese Kombination - sein Quicktipp brachte ihm 9.165.954 Euro! Wenn das kein verspätetes Weihnachtsgeschenk ist ...

Diese neun Millionen sind der höchste Gewinn im heurigen Jahr, weiß Günter Engelhart von den Lotterien - und der fünfthöchste in der Geschichte von Lotto 6 aus 45.

Übrigens: Es war nicht der erste Sechsfachjackpot des Jahres: Allein heuer hatte es drei gegeben – den ersten im Februar teilten sich ein Burgenländer, ein Salzburger und eine Steirerin aus Graz-Umgebung. Der zweite endete auch damals mit einem Solo-Sechser und bescherte einem Niederösterreicher 7,7 Millionen Euro.

Kommentare (1)
Kommentieren
Susanne71
1
33
Lesenswert?

Herzlichen Glückwunsch

Herzlichen Glückwunsch dem glücklichen Gewinner!