AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

SechsfachjackpotDas Geheimnis um Lotto-Millionär ist gelüftet

Am 26. Februar knackten drei Personen den vierten Sechsfachjackpot in der österreichischen Lotto-Geschichte und gewannen jeweils mehr als drei Millionen Euro. Zwei meldeten sich noch in der ersten Woche, der steirische Glückspilz ließ sich Zeit. Bis Dienstag.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Sechsfachjackpot: Auch Steirerin meldete sich
Mehr als neun Millionen Euro waren auf dem Spiel gestanden, jetzt sind alle vergeben © APA/GEORG HOCHMUTH
 

Dieser Glückspilz machte es ganz schön spannend: Am 26. Februar wurde der vierte Sechsfachjackpot der österreichischen Lotto-Geschichte von drei Spielern geknackt - doch der steirische Gewinner ließ sich Zeit. Mehr als vier Wochen gab es keine Spur von ihm, am Dienstag lüftete er schließlich das Geheimnis.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.