Steirische VielseitigkeitWeihnachten - ein Fest der Religionen

Das Weihnachtsfest wird längst in beinahe allen Kulturen der Welt gefeiert: Zwar nicht immer am selben Tag und in derselben Form, aber immer als Fest der Familie, der Freude, der Zusammenkunft und noch viel mehr.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Geburt Jesu wird längst in allen Erdteilen, wie hier in Sri Lanka, gefeirt
Die Geburt Jesu wird längst in allen Erdteilen, wie hier in Sri Lanka, gefeirt © AFP
 

Sechs in der Steiermark beheimatete Menschen, die mit verschiedenen Glaubensbekenntnissen aufgewachsen sind, erzählen wie sie Weihnachten erleben, feiern und welche Bedeutung Feste für sie haben.

Kommentare (1)
Shiba1
0
2
Lesenswert?

Schön!

das sind offensichtlich alles Beispiele von gut integrierten Menschen. Wenn alle Zuwanderer so denken würden, wär das ja o.k. Aber leider ist dem nicht so.