Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Corona-Virus in der SteiermarkSchützenhöfer: "Wir werden es gemeinsam schaffen"

Im Anschluss an ihre Sondersitzung trat die steirische Landesregierung vor die Medien: Kindergärten und Schulen bleiben derzeit geöffnet, die Landwirtschaft produziert genug Nahrungsmittel. Die Öffis verkehren weiter. Mit Livestream zum Nachsehen.

 

Heute Mittwoch wurde nach einer Sondersitzung der Landesregierung mit Experten aus Gesundheit, Verwaltung, Polizei etc. die Öffentlichkeit informiert. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer erklärte: "Wir haben die Lage im Griff, wir sind gut vorbereitet." Der LH verwies auf "viele Krisen", die in der Steiermark bereits hervorragend gemeistert wurden. "Und wir werden es gemeinsam schaffen, auch diese Krise zu bewältigen."

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

tigeranddragon
1
3
Lesenswert?

Wie

wird sich denn das nun auf die Taxibranche auswirken? Werden nun die Fahrer, wie in asiatischen Ländern bemerkbar, mit Maske am Cockpit antreffen zu sein?

voit60
10
13
Lesenswert?

Alles im Griff

so ein blöder Politquatsch. Das hat die Regierung g auch gesagt, und wie schaut es aus?

5d659df496fc130dbbac61f384859822
7
12
Lesenswert?

@voit60

Die Kerzen beim Kirchgang hat der im Griff, sonst gar nix

Mila9
5
4
Lesenswert?

Herr LH STV Lang .... :(

Sehr geehrter Herr Lang ... weniger ist oft mehr... einfach nicht so viel sprechen. Außerdem darf ich Sie ersuchen nicht über die Wirtschaft zu sprechen... es ist jetzt schon eine mittlere Katastrophe.