AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Jubiläum im ÖFB-TeamWarum Sarah Puntigam (27) heute ihren 100er feiert

Heute ist ein Jubiläumsspiel für Sarah Puntigam: Die Südoststeirerin ist zum 100. Mal für das ÖFB-Team im Einsatz.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Sarah Puntigam kommt aus Raning und begann ihre Fußballkarriere bei Gnas © GEPA pictures
 

Die Südoststeirerin Sarah Puntigam ist beim besten Willen noch nicht zum „alten Eisen“ zu zählen, immerhin ist die Mittelfeldspielerin erst 27 Jahre alt. Und dennoch steht für sie heute (19 Uhr) – sollte sie im Testspiel in Marbella gegen die Schweiz zum Einsatz kommen – ein Meilenstein bevor: Der 100. Einsatz für das österreichische Nationalteam. Damit wird sie nach Rekordspielerin Nina Burger (109 Einsätze) und Andreas Herzog (103) erst der dritte ÖFB-Akteur, der die 100er-Marke knackt. „Das ist schon ziemlich cool. Ich bin extrem dankbar dafür, dass ich mein Land zum 100. Mal vertreten darf“, sagt Puntigam.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren