AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Steirer des TagesDer Kitz-„Superfan“ ist Steirer

Fred Hufnagel aus Wald am Schoberpass hat seit 1964 kein einziges Hahnenkammrennen ausgelassen, dafür adelte ihn sogar der Skiclub zum Superfan der Streif.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Seit 1964 kein Rennen ausgelassen: Frad Hufnagl aus Wald am Schoberpass © Schuen
 

Barbara Thaler ist so etwas wie die gute Seele im Kitzbüheler Skiclub – und damit auch Anlaufstelle für viele Fans der Hahnenkammrennen. „Wir haben einige, die schon sehr lange und Jahr für Jahr zu uns kommen. Zwei Fans aus Leoben, eine Gruppe aus Südtirol – aber einen haben wir, der noch länger als alle anderen hierherkommt“, erzählt sie. Diesen Mann, den hat sie selbst zum „Superfan“ der Hahnenkammrennen gekürt. Kein Wunder, denn Fred Hufnagel kommt seit 1964 zu den Rennen. Jahr für Jahr. „Ich habe ein einziges Rennen ausgelassen“, erzählt der 71-Jährige aus Wald am Schoberpass voller Stolz, „sogar wenn abgesagt wurde, war ich da.“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren