AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Mega 90s Party in GrazWas wurde aus den Eurodance-Künstlern?

Am Freitag wird in der Grazer Stadthalle die Zeitmaschine angeworfen: Die "Mega 90's Party" lädt zum Abtanzen in bester Eurodance-Manier. Rein in die Crop Tops und Buffalos, Bauchtasche umhängen, und los geht's!

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Whigfield sang 1994 vor dem Spiegel voller Vorfreude auf ihre "Saturday Night" - die Ausgeh- und Vorglühhymne der 90er war geboren © 
 

Gameboys, Tamagotchi, Buffalos, Windows 95, VIVA, Beverly Hills 90210, lang ist es her ... Die Neunziger Jahre sind offenbar lange genug her, um wieder als cool zu gelten. Das beweist nicht nur die Mode, wo Ugly Sneakers, bauchfreie Crop Tops oder Bauchtaschen als der letzte Schrei gelten. In Graz wird die "schlimmste" (?) Neunziger-Jahre-Musik seit Jahren erfolgreich in den Clubs abgefeiert. Und jetzt kommen auch noch eine ganze Reihe Eurodance-Stars in die Steiermark. Die "Mega 90's Party" vereint am Freitagabend zehn der erfolgreichsten Acts aus den damaligen Charts. Das Lineup liest sich dabei wie von "The Dome" oder einer "Bravo Hits" der Neunziger Jahre.

Kommentare (1)

Kommentieren
Rick Deckard
3
7
Lesenswert?

61 Euro für Stehplatz ...

91 Euro für Sitzplatz...
für Bands, die ihren Zenit vor 25 - 30 Jahren überschritten haben und stimmlich nicht mehr ganz auf der Höhe sind.
Sorry - aber diese Preise sind ehrlich gesagt Wucher...

Antworten