AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Wanderer stauntenÜberraschungsgast: Adler landete zum Picknick

Unvergesslich: Grazer Familie legte Rast auf der Hochalm ein, als ein Adler landete, ihr Gepäck prüfte und heim nach Mautern flog.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Adler überrascht Wanderer
Adler überrascht Wanderer © TZ
 

Mit dem Auto sind es gut 30 Minuten, die man von Mautern nach Seckau benötigt. Auf dem Luftweg geht es ungleich schneller: Davon kann seit Donnerstag eine Grazer Familie erzählen, die beim Wandern auf der Seckauer Hochalm unerwartet „Besuch von oben“ erhielt – von Steppenadler-Dame Asta vom „Wilden Berg Mautern“.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

paulrandig
4
6
Lesenswert?

Jetzt wissen wir aber immer noch nicht,...

...ob ihr die Salami auch geschmeckt hat. Ganz gesund ist die ja wegen der Gewürze und des Salzes nicht für einen Vogel, aber einmal würde das schon gehen.

Antworten
Geerdeter Steirer
0
8
Lesenswert?

Ach geh @paulrandig..........

beim nächsten Verdauungsakt und bei einen Überflug furzt des Vogerl die Wurscht halt raus..............wegen amol brauch ma uns kane Sorg'n moch'n ;-) ...........

Ich find das Ganze wie es geschehen und abgelaufen ist total liab .

Antworten
Geerdeter Steirer
1
74
Lesenswert?

Sehr schönes Erlebnis mit Seltenheit,............

das miteinander lässt viel erleben und da zählt wie hier das "Leben und Leben lassen"!
Ängste sind unbegründet wenn wie in diesem Fall mit Ruhe und Geduld das Schauspiel beobachtet wird, ein Danke an die Wanderfamilie !

Antworten