AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

30 Minuten unter WasserNach Badeunfall: 15-Jähriger ist im LKH Graz verstorben

Junger Grazer ging in einem Schotterteich in Mellach unter. Sein Vater konnte ihn erst nach 30 Minuten aus dem Wasser ziehen. Im LKH Graz ist er verstorben.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
In diesem Baggersee in Mellach geschah das Unglück © Jürgen Fuchs
 

Traurige Nachrichten aus dem LKH Graz. Jener 15-jährige Grazer, der beim Tauchen in einem Schotterteich im Bezirk Graz-Umgebung am Montagabend das Bewusstsein verloren hat, ist verstorben. Der Jugendliche wurde erst nach rund 30 Minuten unter Wasser gefunden und musste eine Stunde lang reanimiert werden. Er wurde noch auf die Intensivstation des LKH Graz gebracht.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen