Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ski alpinVincent Kriechmayr wechselt das Material

Der Oberösterreicher verlässt die Marke aus seiner engeren Heimat und geht zu Head

Vincent Kriechmayr © (c) HEAD GesmbH
 

Vincent Kriechmayr versucht mit neuem Material den nächsten Anlauf. Der Oberösterreicher verlässt die Skifirma seiner engeren Heimat, nämlich Fischer aus Ried im Innkreis und wechselt zu Head. Damit wird der österreichische Topmann Markenkollege von u. a. Matthias Mayer.

Kriechmayr war bisher zeit seines Lebens auf Fischer unterwegs gewesen. „Ich habe einen neuen Reiz gesucht und möchte versuchen, jetzt den nächsten Schritt zu machen. Es war aufgrund der Erfolge von Head in den vergangenen Jahren logisch, dass ich den Kontakt zu dieser Firma gesucht habe", ließ der 28-Jährige per Aussendung wissen.

Kriechmayr feierte bisher sechs Weltcupsiege. Im vergangenen Winter gewann er die Super-Gs von Gröden und Hinterstoder.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren