Bei Paris-FinaleSki-Star Shiffrin von Thiem begeistert

Auch Mikaela Shiffrin war beim Paris-Finale unter den Zuschauern. Und die Amerikanerin war trotz Niederlage auch von Dominic Thiem angetan.

Mikaela Shiffrin in Roland Garros © INSTAGRAM
 

Unter den 15.000 Zuschauern im bis zum letzten Platz ausverkauften French-Open-Finale zwischen Rafael Nadal und Dominic Thiem am Sonntag war auch US-Ski-Ass Mikaela Shiffrin mit ihrem Freund, dem französischen Skifahrer Mathieu Faivre. Trotz der deutlichen 4:6, 3:6, 2:6-Niederlage des Österreichers zeigte sich die Amerikanerin von Thiem begeistert. Das postete sie auch auf Instagram:

Unter anderem schrieb Shiffrin, die sich bereits wieder im Vorbereitungsmodus für die kommende Saison befindet: "Dominic ist jemand, auf dem man in naher Zukunft ein ganz genaues Auge werfen muss."

Kommentieren